Rechtssicherer und wirtschaftlicher Einsatz von Zeitarbeit in Ihrem Unternehmen

Mit unserer Compliance-Beratung ist Ihr Unternehmen nicht nur haftungstechnisch auf der sicheren Seite. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu einem kostengünstigeren und effizienteren Fremdpersonaleinsatz.

Als bestellter Sachverständiger für Personaldienstleistungen beraten Norbert Fuhrmann und sein Team seit Jahren Auftraggeber von Zeitarbeit, Dienst- und Werkverträgen zum effizienten und haftungssicheren Einsatz von Fremdpersonal. 

 

Da seit der letzten Novelle des AÜGs auch die Kunden der Zeitarbeit in die Haftung genommen werden können, ist der rechts- und haftungssichere Umgang mit gesetzlichen Anforderungen an den Fremdpersonaleinsatz einer der Schwerpunkte unseres Consultings.

Beratungsschwerpunkt: Zeitarbeit in Kliniken und Seniorenheimen

Wir sorgen für die rechts- und haftungssichere Anwendung des AÜGs und die inhaltliche Optimierung der Abläufe. Einsatzbedingungen für das Fremdpersonal werden vereinheitlich, und die Kosten für Zeitarbeit werden bei gleichbleibender Fremdleistung begrenzt.

 

In der zweitgrößten Uni-Klinik Deutschlands wurden 2018 durch unsere Beratung die Prozesse optimiert und bei den Kosten des Fremdpersonaleinsatzes  jährlich rund 22 % = 2,4 Mio. € eingespart.


Sie wollen Haftungssicherheit und gleichzeitig die Kosten für den Fremdpersonaleinsatz in Ihrem Unternehmen senken?


Exzellente Beratung. Auf Erfahrung gebaut.

Norbert Fuhrmann ...

... geboren in Duisburg, gehört als bestellter Sachver-ständiger seit Jahrzehnten zu den TOP-Experten der Zeitarbeitsbranche.

 

Über 30 Jahre Tarifexpertise und nicht weniger operative Erfahrung als Arbeitgeber in der Branche geben seinen Worten Substanz und seinen Vorlagen Rechtssicherheit.

 

Als Initiator des ersten Tarifvertrags für extern Beschäftigte 1999 und Architekt des ersten Verbandstarifvertrag (iGZ) gilt er als der Tarifexperte der Zeitarbeit. Als  Mitbegründer des tarifPLUS schaffte er es, den ersten bundesweit geltenden Flächentarif in der Zeitarbeitsbranche zu realisieren, der keinen Lohnunterschied mehr zwischen Ost und West machte.

 

Heute auditiert er Personaldienstleister und Kunden der Zeitarbeit - diese vorrangig in Pflegeeinrichtungen  und Klinken - hinsichtlich eines rechtssicheren und kostengünstigen Fremdpersonaleinsatzes.